[RENNBERICHT] Der Schluchseelauf 2019

Nach viel zu langer Zeit, wird es auf diesem Blog heute endlich mal wieder um meine liebste Sache gehen: das Laufen. Tatsächlich bin ich seit dem Potsdamer Halbmarathon im Sommer 2018 keinen Wettkampf mehr gelaufen und selbst der war eine eher spontane "ich-supporte-meine-Freunde"-Aktion ohne richtig spezifische Vorbereitung. Meine letzten Jahre waren psychisch und physisch streckenweise [...]

Neujahresvorsatz für 2019 „wieder mehr Rennrad fahren“ – Recap des ersten Monats

  Di., 2. Januar. Kurz nach acht in der Früh, das neue Jahr ist noch keine 30 Stunden alt und mein Neujahresvorsatz fordert mich direkt richtig heraus. Nach den Feiertagen ist kein Brot mehr im Haus und der einzige Moment des Tages, zu dem ich Zeit habe, eines zu backen, sind die Stunden am Morgen. [...]

Training in der Off-Season

Für Laufer und Triathleten beginnt spätestend Anfang November die richtig harte Zeit des Jahres. Für mich gilt das tatsächtlich besonders, denn ich habe beim sowohl beim Laufen, als auch auf dem Rad Temperaturen von 25 Grad aufwärts besonders gerne und ins Wasser bekommt man mich auch am Besten, wenn ich es an Land vor Hitze [...]

HOW TO … become an early bird

"Das könnte ich nie" Wer sich viel bewegt, ambitioniert läuft oder regelmäßig ins Fitnessstudio geht hat diesen Satz mit Sicherheit schon mehr als einmal gehört. Wer auch noch früh morgens trainiert, schon bei Studioöffnung vor der Tür des Fitnesscenters wartet, dann läuft, wenn Andere noch im Bett liegen oder die Frühschwimmerzeiten im Hallenbad nutzt, hört [...]

Laufen bei Hitze

Wer seinen Jahresurlaub in wärmeren Regionen der Erde verbringt, in Süddeutschland Zuhause ist oder den Sommer 2018 in Deutschland erlebt hat, weiß, wie sehr Kopf und Körper bei Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke leiden können. Wenn man nachts vor Hitze kaum schläft, sich tagsüber müde und träge fühlt,  die Konzentration leidet und Motivation für jede Art [...]

Laufen in Mitte

Laufen im wohl bekanntesten Bezirk der Hauptstadt ist vor allem eins: Jeden Tag anders. Ich habe in Mitte in neun Monaten, nicht nur auf Laufrunden, von Vollsperrungen über Fanmeilen und Großeinsätze der Polizei bis hin zu qualmenden Bahnhöfen fast alles erlebt. Dieser, nicht immer positiven Ereignissen und einem üblicherweise sehr hohen Touristenaufkommen sei Dank, war [...]

Trailrunning im Grunewald

Der Grunewald ist in den letzten Jahren zu einer Art zweitem (oder drittem) Zuhause für mich geworden. Während langen Spaziergängen, während schnellen Radeinheiten und perfekten Trailläufen. Seit ich laufe, laufe ich Berge. Richtig bewusst und mit zunehmender Leidenschaft aber erst, seit ich 2014 nach Friedrichshafen am Bodensee gezogen bin und durch die Gegebenheiten vor Ort, [...]