[PROJEKT SELBSTVERSORGUNG] Pflanzenportraits: Mediterrane Kräuter

Wer erfolgreich gärtnern, eine reiche Ernte erzielen und möglichst wenig Ärger mit Unkraut, Schädlingen und Pflanzenkrankheiten bekommen möchte, muss vor allem wissen, was die Pflänzchen brauchen, mögen und vor allem, was sie gar nicht leiden können. Weil es manchmal gar nicht so einfach ist den Durchblick in Sachen Standort, Pflege, Düngung, Gießen und der passenden [...]

[PROJEKT SELBSTVERSORGUNG] Pflanzenportraits: Spinat, Sauerampfer und Buschbohnen

Wer erfolgreich gärtnern möchte, eine reiche Ernte erzielen und möglichst wenig Ärger mit Unkraut, Schädlingen und Pflanzenkrankheiten bekommen möchte, muss vor allem wissen, was die Pflänzchen brauchen, mögen und vor allem, was sie gar nicht leiden können. Weil es manchmal gar nicht so einfach ist den Durchblick in Sachen Standort, Pflege, Düngung, Gießen und der [...]

[PROJEKT SELBSTVERSORGUNG] Gartenplanung und Bodenverbesserung

PLANUNG IST DIE HALBE ERNTE. Das Gartenjahr beginnt früh. Auch wenn die meisten Gemüsesorten erst im Mai ins Freiland ausgesäht oder als kleine Pflänzchen ausgepflanzt werden, gibt es bereits ab März reichlich zu tun. Ich beginne dann meist mit der konkreten Planung meiner Beete und entscheide final was ich wo anbauen möchte. Um die, mir [...]

[PROJEKT SELBSTVERSORGUNG] Endlich Frühling

Als ich im letzten Jahr von aus der Großstadt zurück aufs Land gezogen bin, habe ich mich groteskerweise auf eine Sache ganz besonders gefreut: endlich wieder einen verhältnismäßig großen Garten zur Verfügung zu haben. Nachdem ich schon in Berlin Spinat, Zuchini, Paprikas und verschiedene Kräuter auf meinem kleinen Stadtbalkon angebaut habe, ist dieses Hobby in [...]