Lieblingfutter: Sesam – Rosenkohl – Pfanne mit Reis

Auch wenn wir dieses Jahr bis heute von der ganz schlimmen Kälte verschont geblieben sind und der Winter dieses Jahr auch generell eher ein Winter light zu werden scheint, gibt es immernoch genug Gründe, warum dei kalten Monaten nicht unbedingt zu meiner Lieblingzeit im Jahr zählen. Und trotzdem freue ich mich jedes Jahr immer wieder, [...]

Wie ich die Adventszeit nachhaltig überlebt habe. Plus: eine zerowaste, last minute Geschenkidee

Weihnachten ist ja so eine Sache. Auf der einen Seite liebe ich es zu schenken und beschenkt zu werden, verbringe kalte Winterabende bevorzugt auf Weihnachtsmärkten und lasse mir die kalte dunkle Jahreszeit nur zu gerne durch leuchtende Innenstädte und funkelnde Häuser versüßen. Auf der anderen Seite ist Weihnachten jedes Jahr fast unumgänglich mit Geschenkestress, der [...]

HOW TO … Teemischungen einfach selbst herstellen

Früchte- und Kräutertees sind nicht nur mein Heißgetränk erster Wahl, sondern (wenn in Bioqualität und möglichst auch fair gehandelt gekauft) auch per se schon ziemlich nachhaltig. Ich versuche schon seit Jahren vor allem lose Teemischungen oder zumindest Solche, deren einzelne Beutel nicht separat in Papiertütchen verpack sind, zu kaufen. Der Karton, der dann anfällt, ist [...]

Festtagsbraten mit Walnusskruste

Es ist Mitte Dezember. Weihnachten steht quasi schon im Wohnzimmer. Und wie die Meisten beschäftigt mich, neben der Auswahl möglichst schöner, nützlicher und nachhaltiger Geschenke für alle Menschen, die ich gerne beschenken möchte, natürlich auch die Frage nach dem perfekten Weihnachtsfutter. Da ich der einzige Veganer in meiner Feiertagsumgebung bin und sich der Rest meiner [...]

Süßes Feigen – Walnussbrot

Für alle Schleckmäulchen, Herbstfreunde und Nussliebhaber ... ... heute gibt es das Brot (-rezept), das euch alle glücklich macht und debei noch so gesund ist, dass ihr euch ganz ohne Reue zwei, drei vier oder auch mehr dicke Scheiben davon gönnen könnt. P. S. Schmeckt super lecker dick bestrichen mit Thymian-Cashewkäse und dünnen Apfelscheiben belegt. [...]

Cremiger Linsen – Tomaten – Aufstrich

Seit ich mein Brot selbst backe und daher natürlich auch regelmäßig Brot futtere, habe ich eigentlich immer irgendeine Art von Aufstrich im Haus. Auch wenn ich viele der klassischen veganen Aufstriche, die es ja mittlerweile überall zu kaufen gibt, meist ziemlich lecker finde, versuche ich sie aus Nachhaltigkeitsgründen so oft wie möglich selbst herzustellen. Denn [...]

Die Eat -me -first -Kiste für mehr Kreativität in der Küche und weniger Lebensmittel-verschwendung

Selbst wenn man, wie ich es seid einigen Jahren tue, versucht, minimalistisch zu leben, wenig zu kaufen und jede neue Anschaffung eher einmal zu oft zu überdenken, passiert es in manchen Bereichen des Lebens, dass sich wie von Zauberhand doch immer wieder neue Dinge ansammeln und früher oder später die Schränke, Regale, Kisten und Körbe [...]