Cranberry- Kürbiskern- Frühstücksstange

So sehr ich meinen Griesbrei auch liebe - manchmal muss es auch bei mir morgens einfach Brot sein. Allerdings bin ich auch dann, ausnahmslos süß unterwegs, was mit meinem eigentlichen Brotgeschmack - möglichst dunkel, kräftig und herzhaft - ein wenig kollidiert. In letzter Zeit hatte ich entgegen meiner Gewohnheit nicht nur Brotfrühstücksgelüste, sonder auch einige [...]

Der beste Polenta-Auflauf als süßes Hauptgericht, als Dessert, oder einfach für zwischendurch

Ich bin ja nicht eher so der Abends-Esser. Heißt, ich koche meistens erst ziemlich spät am Abend warm und snacke mittags eher öfter mal zwischendurch, mache mir Brote oder auch mal einen großen Salat. Allerdings merke ich grade in der kälteren Jahreszeit, oder in intensiven Trainingsphasen, dass ich mittags zwar einerseits keine Lust auf ein [...]

Ölfreies Vollkornbananen- brot, das wirklich funktioniert

Bananenbrot und mich verbindet eine Hassliebe. Ich habe dieses fantastische Gebäck schon in diversen Restaurants und Bäckereien quer durch Europa probiert und war selten begeistert. Oft war es geschmacklich absolut fantastisch, aber leider mit viel Öl, Zucker und/oder Weißmehl gebacken, was ab und zu natürlich kein Problem ist, aber für mich definitiv keine Option in [...]

Eine Hommage an den Griesbrei

Wenn man sich das typische Frühstück einer Veganerin vorstellt, denkt man wahrscheinlich typischerweise und ganz klischeeartig an grüne Smoothies, große Bowls mit Acaipüree, Chiasamen und Maulbeeren oder Bananeneis mit Clorellaalgen. Ach wenn ich grüne Smoothies liebe und auch Chiasamen ganz regelmäßig verwende, von den meisten Superfoods, die leider häufig getrocknet, pulverisiert und um die halbe [...]