[MEIN MONAT MAI] von DIY- Projekten und neuen Leidenschaften, Wettkampffieber, Berlinzeit und Zukunftsangst

Mein Monat April war ganz schön turbulent und ereignisreich. Auch wenn der Sommer bislang noch auf sich warten lässt, freue ich mich diesen Monat (wie eigentlich jeden), aber diesen schon ganz besonders, des Lebens einen Garten zur Verfügung zu haben. Der Mai ist natürlich der Gärtner-Monat schlechthin. Die Setzlinge wollen raus, Herbst- und Winterpflanzen können ausgesät [...]